Freitag, 24. Juni 2011

Es geht wieder mal nichts

Mann Mann das ist echt frustrierend. Es geht wieder nichts runter. Hab hier nicht mehr geschrieben und mich auch kaum noch gewogen, geschweige denn das ich es geschafft habe weniger zu essen.

Jetzt kommt der Urlaub und ich sehe immer noch auf wie ne aufgedunsene Qualle.

Jetzt sind es "nur" noch ein paar Wochen, da lässt sich leider nicht viel reissen, aber ich versuch es weiter :)

Kommentare:

  1. Nicht aufgeben, Süsse! Ich gebe auch nicht auf, obwohl es zur Zeit mehr als mies bei mir läuft. :(
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende! :)

    Liebe Grüsse,
    Nicole
    unbelievable pain

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mimis Zimmerchen :-)
    Sein nicht traurig ich kenne das habe auch schon öfters mal angefangen und wieder pausiert :-), seit nun 20 Monaten mache ich schlank im Schlaf und muss echt sagen von Diät merke ich nicht viel weil ich eigentlich alles Esse was ich möchte :-) worauf ich aber achte sind 5 Stunden Pause zwischen den Mahlzeiten und morgens nur Kohlenhydrate und Abends nur Eiweiß, wenn der Hunger mal auf Schoki kommt oder auf nen leckeren Eis dann nehme ich mir es als nachtisch beim Mittagessen. Am Anfang war es schon komisch 5 Stunden nichts zu Essen nicht mal ein Apfel aber nach 3-4 Tagen merkt man es garnicht mehr weil sich der Körper an den Rytmus gewöhnt und du auch nur dann Hunger bekommst und glaube mir nur allein das du nicht mehr zwischen durch ißt wird dich dafür dein Körper belohnen und trink viel Wasser oder light Getränke wobei ich bei light Getränken sagen muss aufpassen weil da ist Aspartam drin und das mach süchtig und auch Hunger. Und wenn du Abends lust auf was süßes hast kannst du Quark mit Flüssigsüßstoff essen und zum Beispiel Backaroma reinmachen ist auch sehr lecker und mein Abendritual geworden da ich auch eine richtige Naschkatze bin. Nun dann Kopf hoch alles was rauf geht geht auch wieder runter.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ups ich meinte 2 Monaten nicht 20 :-)

    AntwortenLöschen